• Telefon:
  • 07472 / 62136 oder 0650 / 5404648

logo final

Eine Voraussetzung und eine gute Botschaft gleich zu Anfang:

Indem wir lernen, genau hinzuschauen und zuerst einmal liebevoll zu AKZEPTIEREN, WAS IST, geben wir uns und unseren Lieben den nötigen RAUM, dass ÄNDERUNGEN zum Positiven möglich sind! Diese können und werden sich dann - manchmal fast wie von selbst - vollziehen, und zwar in allen Bereichen unseres Lebens und unseres sozialen Miteinanders!

Problemlagen

Der Schwerpunkt meiner Arbeit als Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und ausgebildete Psychotherapeutin (CBT und Systemische Familientherapie) liegt auf folgenden Bereichen und erstreckt sich auf das gesamte Spektrum der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik:

  • Diagnostik und Therapie psychischer Störungen und Erkrankungen sowie psychoemotionaler Störungen bei Kindern und Jugendlichen: Anpassungsstörungen, Juvenile Depression, Angststörungen, Posttraumatische Belastungsstörungen, Beziehungsstörungen und Bindungsstörungen, frühauffällige Persönlichkeitsstörungen, paranoide Störungen, Zwangsstörungen.

  • Fundierte und exakte Diagnostik, Beratung und Therapie bei Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen: ADHS, ADS - Differentialdiagnostik, chronischem Stress und Überforderungssyndromen ("Burn-out") und Chronischem Ermüdungssyndrom (CFS)

  • Diagnostik, Beratung und Therapie der Legasthenie und anderer angeborener oder erworbener Störungen der Lern- und Leistungsmöglichkeiten (LRS, Lernbehinderung etc.).

  • Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten und Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen inklusive Delinquenz und Substanzmissbrauch

  • Beratung und Begleitung bei Suchterkrankungen und Suchtverhalten: Alkohol- und Nikotinabusus im Jugendalter, chemische und pflanzliche illegale Drogen, Missbrauch und Suchtverhalten im Zusammenhang mit überhöhtem Konsum von elektronischen Medien

  • Beratung und Begleitung bei juvenilen Epilepsien und Anfallserkrankungen sowie chronischen neurologischen Störungen im Kindes- und Jugendalter

  • Diagnostik und Therapie von Entwicklungsverzögerungen und Entwicklungsstörungen in sämtlichen Bereichen der kindlichen und jugendlichen Entwicklung (Sprechen, Laufen, Sauberkeit, Körperlängenwachstum)

  • Diagnostik, Beratung und Begleitung sowie therapeutisches Casemanagement bei Tiefgreifenden Entwicklungsstörungen mit unterschiedlichen Schweregraden (Autismusspektrumstörungen, v.a. Asperger-Syndrom)

  • Diagnostik und Therapieplanung bei Essstörungen (Anorexia nervosa, Anorexia atypica, Bulimie, Binge-Eating Disorder, Adipositas, psychische Komponenten bei Mangelernährung, einschließlich ausführlicher Ernährungsberatung, somatischer Statuskontrolle und begleitender Psychotherapie (cave: im ambulanten Setting jedenfalls von der Compliance der Klienten und ihrer Familie abhängig!).